Washington, D.C.

Anlässlich der Gedenktage Days of Remembrance brachte Luigi Toscano seine einzigartige Fotoinstallation GEGEN DAS VERGESSEN nach Washington, DC. Gemeinsam mit der Deutschen Botschaft und dem United States Holocaust Memorial Museum stellte er mehr als 120 der überlebensgroßen Porträts von Holocaust Überlebenden entlang des Lincoln Memorial Reflecting Pool aus. Es war die bisher größte Ausstellung des Projekts und die weltweit größte Ausstellung im öffentlichen Raum.

Rund 150.000 Besucher sahen die Ausstellung. Luigi Toscano und sein Team vor Ort haben unzählige Gespräche geführt, die deutlich gezeigt haben: Die Botschaft hat die Menschen erreicht.

Ein kurzer filmischer Einblick findet sich hier:

Washington, D.C.
M. Bruce Lustig – Washington Hebrew Congregation
M. Bruce Lustig – Washington Hebrew Congregation
Dr. Peter Wittig – deutscher Botschafter
Dr. Peter Wittig – deutscher Botschafter
Sara J. Bloomfield – United States Holocaust Memorial Museum
Sara J. Bloomfield – United States Holocaust Memorial Museum
Luigi Toscano
Luigi Toscano